Neuerscheinung 2017

Kardinal Leo Scheffczyk
(1920-2005)

Das Vermächtnis seines Denkens für die Gegenwart

Nebel, Johannes (Hg.)

ISBN/EAN: 9783791729220
Sprache: Deutsch
Umfang: 416
Einband: kartoniertes Buch
Erschienen am 08.09.2017

In dem vorliegenden Buch wird das reiche theologische Erbe Kardinal Leo Scheffczyks (1920–2005) thematisiert und für die Gegenwart erschlossen. Der erste Teil des Buches gibt Einblick in sein theologisches Profil, positioniert ihn im Gesamt der Theologie des 20. Jahrhunderts und zeigt an verschiedenen Einzelthemen die Schwerpunkte des dogmatischen Denkens von Kardinal Scheffczyk, etwa in der Trinitätslehre, der Gnadenlehre und der Mariologie. Der zweite Teil des Bandes bietet ein aktuelles wissenschaftliches Gesamtverzeichnis seiner Schriften, das weit über 1500 Einträge auflistet.

Das Buch ist erhältlich beim Verlag Friedrich Pustet